The Quiet Man “Traditional Irish Whiskey”, 40%, Bourbon Cask, Blended Pot Still Whiskey, Niche Drinks

The Quiet Man “Traditional Irish Whiskey”, 40%, Bourbon Cask, Blended Pot Still Whiskey, Niche Drinks

 

Farbe:

Helles Gold

20150705_114530

Nase:

Wir stehen am Waldrand und schauen über die grünen Wiesen Irlands, es hat geregnet und das Gras glänzt im wiederkehrenden Sonnenlicht.

Aus dem Wald wehen schwere, würzige Aromen heran, die sich mit dem Duft der nassen Wiese vermischen. Süsse Maische und auch eine schöne Fruchtigkeit hängt in der Luft, als läge eine kleine Obstplantage hinter dem nächsten Hügel.

Später gesellt sich ein warmer Holzton zur Untermalung hinzu, auch scheint jemand Nüsse in ein Feuer geworfen zu haben.

Mund:

Kurze Rast am Wegesrand, ein altes Buch vertreibt dir die Zeit. Staubig süss breitet sich Vanille im Mund aus.

Die Erde um dich dampft noch immer vom Regen, Kräuter und Gewürze machen sich bemerkbar, Pfeffer, etwas Nelke und auch ein Hauch Muskat.

Der Baum an dem du lehnst intensiviert die Würzigkeit mit seiner feinen Holznote.

Zwischendurch bringt sich die kleine Obstplantage wieder in Erinnerung, aber nur begleitetend und nicht so stark wie in der Nase.

Danach: 

Nach langem Weg erreichst du das kleine Dorf am Fluss, und noch immer liegt dir eine angenehme Würze garniert mit süsser Vanille auf der Zunge.

20150705_114545

Fazit:

Urlaub in Irland, ein weicher, süsser Whiskey, der sich sehr gut trinken lässt. Die schöne, und auch wirklich kräftige, Würze verleiht ihm den nötigen Tiefgang, was durchaus auf ein zweites Glas einlädt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

*